Firmenlogo Firmenlogo

Prager Spitze

Neubau des Bürogebäudes "Prager Spitze" in Dresden

  • Entwurf:HPP Hentrich–Petschnigg & Partner, Düsseldorf
  • Ausführung: PLAN FORWARD GmbH
  • BGF|BRI|NF:24.500 m² | 110.000 m³ | 17.000 m²
  • Leistungen:HOAI § 33, LPH 3 - 5 + 6 – 8; AHO PST 2 - 5, HB A – D
  • Zeitraum:2004 - 2007
  • Bauherr:Oelschläger Wiener Platz Dresden GmbH

Projektbeschreibung

Die "Prager Spitze" ist ein sechsgeschossiges Büro- und Geschäftsgebäude in der Dresdner Innenstadt, dessen Name durch seine Lage an der Einkaufsmagistrale Prager Straße und dessen spitz zulaufenden Grundriss gegeben ist.

Der Neubau unter Ausführungsplanung der PLAN FORWARD GmbH markiert mit seiner 130 Meter langen Glasfassade den Beginn der Einkaufsstraße, die vom Hauptbahnhof bis in die Altstadt führt. Mit seiner transparenten Front und der zentralen Lage bietet er optimale Standortvoraussetzungen. Die modernen und hochwertig ausgestatteten Büros erfüllen den Anspruch an ein innovatives Gebäude.

Die Erschließung der oberen Ladengeschosse erfolgt über eine Passage im hinteren Gebäudeteil, einen offenen Durchgang im vorderen Teil und eine als Arkade integrierte Straßenbahn-Haltestelle auf der rückwärtigen Seite. Hierdurch werden auch wichtige städtebauliche Funktionen erfüllt. Ein in das Gebäude integriertes Lichtkonzept sorgt am Abend für ein stimmungsvolles Bild der Prager Spitze.