Firmenlogo Firmenlogo

Fachhochschule Osnabrück

  • Entwurf:PLAN FORWARD GmbH
  • BGF|BRI|HNF:7.000 m² | 33.500 m³ | 3.823 m²
  • Leistungen:HAOI § 33, LPH 1 - 8
  • Zeitraum:12/2001 - 10/2004
  • Baukosten:16,5 Mio. Euro
  • Bauherr:Staatliches Baumanagement Osnabrück
  • Auszeichnung in Silber des Deutschen Designer Club DDC
  • BDA-Preis Niedersachsen 2006 - Lobende Erwähnung
  • Niedersächsischer Staatspreis für Architektur 2008 – Auswahlprojekt engere Wahl
Details

Erweiterung Der Fachhochschule Osnabrück

Die Caprivi-Kaserne wurde im Rahmen einer Revitalisierung zu einem neuen Standort der Fachhochschule Osnabrück umgewidmet. Ziel des Entwurfes der PLAN FORWARD GmbH war es, die optisch wirksame Baumasse des Gebäudes zu reduzieren, um die stadträumliche Qualität des denkmalgeschützten Ensembles zu erhalten.

Dazu wurden alle großflächigen Seminar- und Hörsaalbereiche in einem breitgelagerten eingeschossigen Gebäudeteil unter Ausnutzung der vorhandenen Topografie untergebracht. In Verlängerung des bisherigen Kaserenenplatzes wird auf diese Weise eine großräumig wirkende Campusanlage erreicht, die als Stadtterrasse durch einen dreigeschossigen, riegelartigen Baukörper mit Labor-, Bibliotheks- und EDV-Nutzungen räumlich gefasst wird.

Aktuelles zum Projekt