Firmenlogo Firmenlogo

Ausstellung
„Bilder einer Metropole“

  • Entwurf:PLAN FORWARD mit Lorenzo Piqueras, Museumsarchitekt
  • Fläche1.500 m² Ausstellung
  • Leistungen:Konzept, Umsetzung, Vergabe, Koordination einer temporären Ausstellungsarchitektur
  • Zeitraum:11/2009 - 03/2010
  • Baukosten:270.000 Euro
  • Bauherr:Museum Folkwang Essen
Details

Konzeption und Umsetzung der Ausstellung „Bilder einer Metropole“ im Museum Folkwang in Essen

Die Ausstellung „Bilder einer Metropole“ thematisierte die Großstadt und das Großstadtleben in Form künstlerischer Darstellung. 200 Exponate aus dem Zeitraum von 1860 bis 1900, Kunstwerke der Impressionisten und ihrer Zeitgenossen, veranschaulichen das Thema aus der Sicht des Künstlers. Das Konzept dieser zweiten Sonderausstellung im Neuen Museum Folkwang wurde in Zusammenarbeit mit dem Museumsarchitekten Lorenzo Piqueras entwickelt, die Umsetzung und Koordination erfolgte durch die PLAN FORWARD GmbH.

Durch neue Bildtechniken wurden die moderne Stadtgesellschaft, ihre Arbeit, das Vergnügen und die rasante Wandlung einer Stadt dargestellt. Die Ausstellung wurde mit einem System von mobilen Trennwänden als Spaziergang eines Flaneurs durch die Metropole Paris angelegt. In der Wechselausstellung entstanden so 13 großzügige Räume. Auch empfindliche Kleinstexponate konnten mittels Stereoskopie-Wänden ausgestellt werden.

Überdachungen schufen eine klare Differenzierung zwischen lichtempfindlichen Tageslichtbereichen. Die Tages- und Kunstlichtbeleuchtung wurde auf die hier verträglichen Lux-Zahlen abgestimmt. Für die Ausstellungsarchitektur maßgeschneiderte Vitrinen ermöglichten das Ausstellen lichtempfindlicher Fotografien und Postkarten.