Firmenlogo Firmenlogo

Bürogebäude
Wien-Josefstadt

  • Entwurf:PLAN FORWARD GmbH
  • BGF:23.864 m²
  • Leistungen:Wettbewerb, HOAI § 33, LPH 2 - 3
  • Zeitraum:07/2013 - 09/2013
  • Bauherr:Wien Holding GmbH
Details

Wettbewerb um die Entwicklung einer Büroimmobilie an der Rathausstraße in Wien-Josefstadt

Die pointierte städtebauliche Interpretation, die den Entwurf der PLAN FORWARD-Architekten kennzeichnet, ist das Resultat der bestehenden städtebaulichen Rahmenbedingungen.

Der Block wird zum Freiraum und der Freiraum zum Block unter Berücksichtigung des Stadtraumgefüges, der Schutzzonenwidmung „Innere Stadt“, der stadthistorisch wichtigen Komponente des Systems „Ringstrasse“ und der radialen Struktur der Stadtmauer, des sogenannten „Glacis“. So entsteht am Knick des Strassenpolygons ein Gelenkpunkt, welcher ebenso die Kollision der beiden Bezirke Rathauscarré und Josefvorstadt, als auch die Verzahnung der beiden Gebiete repräsentiert. Betont wird dies zusätzlich durch eine auskragende Ausformulierung der Traufhöhe.

Auszug aus der Beurteilung der Jury: […]„Das Projekt hat durch die kleinen Grundrisse funktionelle Nachteile, wird aber von der Jury als konzeptionell originärer Beitrag („mutig und unbekümmert“) gewürdigt.“